BECK TO BECK - ARTIST EDITION


Beck-To-Beck-neue-Kollektion-Michi-Beck-Uli-BeckTätätäTÄÄÄÄÄ!

Darf ich vorstellen? Hier ist sie nun endlich, unsere lang angekündigte BECK TO BECK - ARTIST EDITION.

In einer Zeit, in der Kunst und Kultur pandemiebedingt am Boden liegen, versuchen wir mit unserer neuen kleinen Kollektion „Artist Edition“ zum einen das Augenmerk für Kunst ein wenig im Focus zu behalten, zum anderen, einige tolle KünstlerInnen vorzustellen und zu unterstützen, da diese natürlich jeweils auch finanziell partizipieren werden.

Die Idee dahinter ist, dass wir mit KünstlerInnen zu denen wir eine Verbindung haben, und die wir toll finden, eine Kooperation eingehen, und uns entweder ein exklusives Design entwerfen lassen, oder eine bereits bestehende Arbeit, die wir besonders lieben, für ein oder mehrere Teile unserer neuen Kollektion als Design nutzen.

Wir möchten auch im nächsten Jahr so noch ein paar aufstrebende KünstlerInnen supporten und haben vor, immer mal wieder jemand neuen mit ein oder zwei Teilen zu präsentieren.

Aber erst mal zu den vier Designs, mit denen wir unsere „Artist Edition“ starten…

Die Ursprungsidee war eine Kooperation mit Thomas ‚Marok‘ Marecki  www.marok.info. Von Marok bin ich schon ewig Fan, seit er Mitte der Neunziger das Skateboard-, Graffiti- und Streetartmagazin „Lodown“ herausgebracht hat. Marok ist eine Berliner (Street)Art Ikone und hat meiner Meinung nach einen großen Teil dazu beigetragen, dass sogenannte Streetart mittlerweile nicht nur als Inspiration, sondern auch als fester Bestandteil für anerkannte contemporary Art gilt. Marok hat uns ein 90er Jahre geprägtes, schlichtes aber wirkungsvolles Design für ein Longsleeve T-Shirt designed. worüber wir sehr glücklich sind.

Unser Partner und Designer Stephen Paris hat uns mit Ute Constanze Molnar, der Gründerin und Art Designerin von MOCOMOCO Berlin bekannt gemacht. https://mocomocoberlin.com/ MOCOMOCO gestaltet sehr aufwändige und hochwertige Seidentücher und arbeitet dafür mit Street-Art-Künstlern aus aller Welt zusammen. Für die aktuelle Kollektion "7 Artists, 7 Cities“ hat sich Constanze von sieben Künstler aus sieben Städten inspirieren lassen. Jedes Tuch setzt ein anderes Street-Art-Werk in Szene. Für unsere eigene Kollektion haben wir uns mit MOCOMOCO zusammen für das zentrale Motiv der Künstlerin CAZ.L vom Tuch „Berlin“ entschieden, weil wir den Affen und den Hund auf dem Surfboard lieben und das Ganze ein genial-abstruses T-Shirt Motiv finden.

Die dritte Künstlerin ist die Stuttgarterin Marlena Podolsak http://www.marlenapodolsak.com/ Marlena ist schon seit Schulzeiten eine von Ulis besten Freundinnen und gewinnt langsam aber sicher mit ihren technisch brillianten Malereien, irgendwo zwischen naiver und psychedelischer Kunst, immer mehr Fans und Sammler. Eine unserer Lieblingsarbeiten von Marlena ist eine superknallige PopArt Collage, die wir schon immer wie gemacht für ein Sweatshirt Motiv fanden. Die Sammlerin, die das große Original besitzt, hat uns freundlicherweise die Freigabe dafür erteilt, und um auch hier einen Streetartbezug zu schaffen „crossen“ wir eines unserer vorhandenen Motive auf dem weißen Beck To Beck/Nowadays Hoodie. („Crossen“, Graffiti Jargon für Übersprühen eines vorhandenen Pieces)

Also super limitiert, handmade und upcycled ;)

Last but not least wär da noch unser selbst kreiertes „SINKING ART“ T-shirt.

Das T-Shirt, das den Begriff ART zeigt, der langsam wie ein Schiff im Wasser zu versinken scheint, ist ein reines Charity Item. Dieses T-Shirt können wir durch die Mithilfe aller Beteiligten zu einem Spezialpreis anbieten, und der komplette Erlös nach Abzug der Produktionskosten wird an www.livenationentertainment.com/crewnation/ geheneinem weltweit greifenden Hilfsfond der gezielt Geld für die Unterstützung von Menschen generieren soll, die hinter  den Kulissen des Musikgeschäfts, vor allem hinter den Kulissen des Live-Rock´n´Roll-Zirkus arbeiten, und jetzt seit einem ganzen Jahr kein Einkommen mehr haben.

Wir hoffen sehr Ihr mögt die neuen Designs genau so gerne, wie wir das tun und habt Lust die Aktion zu unterstützen.

Bitte passt auf Euch auf und lasst uns dieses verhagelte Jahr 2020 so gut wie möglich zu Ende bringen, auf das es 2021 wieder steil bergauf geht!

Ich melde mich wieder…

 

One Love,

Michi